School Goes Internet
Navigation bar
  Home Start Previous page
 15 of 187 
Next page End Inhalt 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  

1.2  Zum Einsatz von Werkzeugen
3
Firma:
Guten Tag, kann ich Ihnen behilflich sein?
Kunde:
Als ich in mein neues Auto stieg und die Türe schloß,
ist nichts passiert!
Firma:
Haben Sie versucht, den Motor zu starten?
Kunde:
Was ist ein Motor?
Firma:
Der Motor verbrennt Treibstoff und sorgt damit für den
Antrieb des Autos. Solange der Motor nicht gestartet ist,
fährt das Auto nicht.
Kunde:
Treibstoff? Motor? Warum muß ich alle diese techni-
schen Begriffe kennen, nur um Auto fahren zu können?
Firma:
Guten Tag, kann ich Ihnen behilflich sein?
Kundin:
Mein Auto funktionierte eine Woche problemlos, aber
jetzt läuft es nicht mehr!
Firma:
Ist vielleicht der Benzintank leer?
Kundin:
Wie soll ich das wissen?
Firma:
Es hat eine kleine Anzeige auf dem Armaturenbrett mit
einem kleinen Zeiger und zwei Buchstaben ›E‹ und ›F‹.
Wohin zeigt der Zeiger?
Kundin:
Er zeigt auf ›E‹. Was bedeutet das?
Firma:
Das bedeutet, daß Sie zu einer Tankstelle gehen und
etwas Benzin kaufen müssen. Sie können das Benzin
selbst ›installieren‹ oder den Verkäufer dafür bezahlen,
daß er es ›installiert‹.
Kundin:
Was? Ich habe 20.000 Mark für diesen Wagen bezahlt!
Und jetzt sagen Sie mir, daß ich noch mehr Zubehör
kaufen muß? Ich will ein Auto, das alles eingebaut hat!
Firma:
Guten Tag, kann ich Ihnen behilflich sein?
Kunde:
Guten Tag, Ich habe soeben mein erstes Auto gekauft,
und ich habe Ihr Produkt gewählt, weil es Klimaanlage,
automatisches Getriebe, Servolenkung und
Servobremsen hat.
Firma:
Vielen Dank, daß Sie unser Auto gekauft haben. Kann
ich Ihnen behilflich sein?
Kunde:
Wie bediene ich es?
Firma:
Können Sie fahren?
Kunde:
Kann ich was?
Firma:
Können Sie fahren?
Kunde:
Ich bin kein Techniker. Ich brauche mein Auto nur, um
irgendwohin zu kommen.
Quelle: Internet, Autor unbekannt